Edle Wand- und Deckenunikate in Spachteltechnik aus Lehm.

Die alten Techniken (Glätte- und Marmoriertechniken) erleben eine Renaissance. Inspiriert von der Kunst von Heute und Gestern können Sie Ihren Lebensraum exklusiv und stilvoll gestalten lassen. So entstehen im Grenzbereich zwischen Handwerk und Kunst unverwechselbare, einmalige Flächen – eben Unikate.

Und da Ästhetik nicht alles ist — hier die wichtigsten Vorteile dieser Kollektion:

  • Völlig natürliche Rohstoffe wie Lehm aus verschiedenen Regionen, Mineralbindemittel und Naturwachse formen diesen vollkommen umweltfreundlichen Werkstoff.
  • Mit handwerklichem Können werden auf sorgfältig vorbereiteten Untergrund Flächen voller Wärme, optischer Tiefe und eigenständiger Ästhetik geschaffen — weg von der oft kalten Monotonie der gleichmäßigen langweiligen Oberfläche.
  • Glatte oder rauhe Flächen, weiche oder wolkige Optik, mehrfarbige Lasureffekte sind für die moderne Raumgestaltung ebenso möglich wie das Nachempfinden klassischer Resultate, um den Anforderungen im Bereich Restaurierung und Denkmalschutz voll und ganz zu entsprechen.
  • Die Flächen sind robust und strapazierfähig, kratzfest und resistent gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel